Was ist eine beglaubigte Übersetzung?

BEEIDIGTE, JURISTISCHE, AMTLICHE ODER BEGLAUBIGTE ÜBERSETZUNGEN?

Wenn Sie schon einmal eine beglaubigte Übersetzung gebraucht haben, sind Ihnen wahrscheinlich die Wörter im Titel dieses Artikels durch den Kopf gegangen. Außerdem ist es wahrscheinlich, dass Sie nicht in der Lage waren, zu unterscheiden, was die einzelnen Wörter bedeuten. Wenn das der Fall ist, haben Sie Glück, denn wir werden es Ihnen erklären.

Wenn Sie die Unterschiede zwischen diesen Begriffen lernen wollen, lesen Sie weiter. Wenn Sie möchten, dass sich jemand für Sie um die technischen Details kümmert, kein Problem: Nehmen Sie hier Kontakt mit mir auf und teilen Sie mir mit, was Sie brauchen. Ich erstelle dann ein Angebot für Sie.

Beeidigte, amtliche oder beglaubigte Übersetzung

Auch wenn es naheliegend erscheint, handelt es sich bei einer beglaubigten Übersetzung um eine Übersetzung, die von einem vereidigten Übersetzer angefertigt wurde, der die Richtigkeit und Vollständigkeit der Übersetzung mit seinem Stempel und seiner Unterschrift bestätigt hat. Diese Art von Übersetzungen wird in der Regel für juristische, administrative und geschäftliche Dokumente benötigt.

Diese Erklärung wirft vielleicht eine weitere Frage auf: Was ist ein beeidigter Übersetzer? Es handelt sich um Personen, die von einer staatlichen Stelle die Genehmigung erhalten haben, ihre eigenen Übersetzungen amtlich beglaubigen zu dürfen. In Spanien zum Beispiel ist das Ministerium für auswärtige Angelegenheiten, Europäische Union und Zusammenarbeit für die Ausstellung der Bescheinigung für vereidigte Übersetzer zuständig. In Deutschland ist sie je nach Bundesland unterschiedlich, kann aber von verschiedenen Gerichten ausgestellt werden.

Was unterscheidet nun eine beglaubigte Übersetzung von einer amtlichen Übersetzung und einer beeidigten Übersetzung? Nichts. Sie sind identisch. Die Begriffe amtliche, beglaubigte und beeidigte Übersetzung fallen alle unter diese dreiteilige Nomenklatur. Zumindest in Spanien ist dies der Fall.

Gelegentlich wird zwischen beeidigten und beglaubigten Übersetzungen unterschieden, da jede Nation ihre eigenen Gesetze hat. Eine Übersetzung kann von ihrem Übersetzer einfach durch seine Unterschrift bestätigt werden. Wenn der Übersetzer kein vereidigter Übersetzer ist, ist dies in Spanien nicht gültig.

Juristische Übersetzung: eine Spezialisierung

Die juristische Übersetzung hingegen ist eine spezielle Art der Übersetzung. Es gibt juristische Übersetzungen, genauso wie es medizinische oder technische Übersetzungen gibt. Dies bezieht sich auf das Fachgebiet.  Stellen Sie sich vor, ein Gesetz muss zum Beispiel vom Spanischen ins Deutsche übersetzt werden. Diese Übersetzung würde vor Gericht verwendet werden. Dies wäre eine juristische Übersetzung.

Juristische Übersetzung

Außerdem sollte das Wort „juristisch“, das in diesem Zusammenhang häufig verwendet wird, nicht übersehen werden. Legal und juristisch beziehen sich beide auf Dinge, die mit Gesetzen zu tun haben; der zweite Begriff wird jedoch bevorzugt. Warum ist das so? Weil der Begriff „legal“ vage sein und sich auf die Einhaltung von Gesetzen beziehen kann.

Vereidigt, aber nicht legal; legal, aber nicht vereidigt; oder vereidigt und legal?

Das sieht schwierig aus, aber wenn wir es mit ein paar Beispielen betrachten, werden Sie es zweifellos besser verstehen. Lassen Sie uns beginnen.

Stellen Sie sich vor, Sie verlangen die Übersetzung eines medizinischen Berichts, der ursprünglich auf Spanisch verfasst wurde und den Sie einem deutschen Gericht vorlegen müssen. Aufgrund des Themas würde es sich um eine medizinische Übersetzung handeln, die aber auch beglaubigt werden müsste, da der Übersetzer bescheinigen müsste, dass das übersetzte Material den Inhalt des Originals genau wiedergibt. Bei dieser Übersetzung handelt es sich nicht um eine juristische Übersetzung, sondern nur um eine beglaubigte Übersetzung.

Stellen Sie sich vor, ein Richter hat einen Artikel über EU-Recht in spanischer Sprache verfasst und möchte ihn in einer angesehenen britischen Rechtszeitschrift veröffentlichen. Ein juristischer Übersetzer, der ein Experte auf diesem Gebiet ist, wird ihn übersetzen. Es wäre keine beeidigte Übersetzung, aber eine juristische Übersetzung.

Was ist, wenn es sich bei dem Originaltext um einen juristischen Text handelt, wie z. B. ein Testament, und ich ihn vor Gericht vorlegen muss? In diesem Fall wäre ein vereidigter Übersetzer mit Erfahrung im juristischen Bereich dafür verantwortlich, den Text genau wie das Original zu übersetzen.

Erschwerend kommt hinzu, dass das Testament, von dem wir im vorigen Fall sprachen, nicht rechtsgültig ist, wenn es nicht von einem vereidigten Übersetzer übersetzt wurde. Daher ist es ratsam, den Begriff juristisch und nich legal zu verwenden.

Merkmale einer beglaubigten Übersetzung

Über die Qualität der amtlichen Übersetzungen wurde bereits einiges gesagt. Wir wissen, dass sie von einem vereidigten Übersetzer angefertigt wurden und mit seinem Siegel, seiner Unterschrift und der Bestätigung ihrer Richtigkeit versehen sind.

Die beglaubigte Übersetzung muss immer im Original vorgelegt werden, zusammen mit dem Stempel und der Unterschrift des Übersetzers, was ein weiterer wichtiger Aspekt ist.

  • Wenn Sie Übersetzer in Lörrach oder Basel suchen, können Sie die Übersetzung persönlich in meinem Büro abholen.
  • Wenn Sie etwas (oder viel) weiter weg sind, schicke ich es Ihnen per Post zu.

In jedem Fall erhalten Sie eine beglaubigte Übersetzung von hoher Qualität innerhalb des vorgegebenen Zeitfensters und zu dem von mir veranschlagten Preis. Außerdem werde ich Ihnen die Übersetzung entweder persönlich oder per Post zustellen.

Wie sieht es mit dem Format aus?  Einige beglaubigte Übersetzer schreiben in einfachem Text, während andere die Formatierung des Originaltextes genau übernehmen. Rechtlich gesehen sind beide Möglichkeiten zulässig.

Zögern Sie nicht, mich nach meinen beglaubigten Übersetzungen aus dem Spanischen ins Deutsche zu fragen.

Bitte denken Sie daran, dass mein Übersetzungsbüro für die Sprachrichtung Spanisch-Deutsch zuverlässig ist und ich für Sie da bin, um Ihre Zweifel zu beseitigen und Ihre sprachlichen Bedürfnisse zu erfüllen.

Vertrauen Sie mir und ich werde die beglaubigten oder fachlichen Übersetzungen für Sie erledigen.